Musik

"Musik allein ist die
Weltsprache und braucht nicht übersetzt werden"

Berthold Auerbach

Man kann sie mit fast allen Sinnen empfinden: Musik begleitet uns und ist ein Teil unseres Lebens. Sie verbindet Menschen, stärkt das Selbstvertrauen, fördert die Kreativität und drückt vielfältigste Emotionen aus.

Im Fach Musik ist es uns ein großes Anliegen, den Kindern musikalische Kulturgüter zu vermitteln, die als Spiegel der Zeitgeschichte ein grundlegendes Verständnis ermöglichen, aber vor allem als Erlebnis anregen sollen.

Die unverzichtbaren fachlichen Grundlagen unterrichten wir methodisch vielseitig, didaktisch aufbauend und wenn möglich immer spielerisch.

Da durch praktische Selbsttätigkeit die besten Fortschritte auf intellektueller, sozialer und personaler Ebene erzielt werden können, wenden wir das fachpraktische Musizieren und entsprechende Bewegen in allen Jahrgängen kontinuierlich an. So legen wir den Grundstein für einen bereichernden Umgang mit Musik im Leben unserer Kinder.

Neuigkeiten

Musikalisch Märchen erkunden

Am letzten Freitag unternahmen die 2. Klassen einen Ausflug zur Kreismusikschule Dahme-Spreewald nach Königs Wusterhausen. In den Räumlichkeiten der Schule des zweiten Bildungsweges am Funkerberg wurden sie von Projektkoordinatorin Katrin Lasa empfangen und begrüßt. Sie führte durch das Programm und sang für die Kinder. Tereze Rozenbergan Leiterin der Kreismusikschule, spielte am Flügel Stücke von Edvard Grieg. Daneben hörten die Kinder das Märchen

Weiterlesen »

©2022. Grundschule Bestensee. All Rights Reserved.

Goethestraße 15, 15741 Bestensee | Tel: +49 33763 63298