Sachkunde

Die (Um)welt verstehen lernen

Die Neugier und Entdeckungslust von Kindern zu erhalten und zu fördern ist oberstes Ziel des Faches Sachunterricht. Dabei sollen die Phänomene des Alltags und der Lebensumgebung erforscht und verstanden werden.

Das Fach Sachunterricht bündelt in den Klassen 1-4 die Lernfelder Biologie, Physik, Chemie, Geschichte und Geographie und bildet somit den Grundstein für das erfolgreiche Weiterlernen in den Fächern Gesellschaftswissenschaften, LER, Naturwissenschaften und WAT ab Klasse 5.

Besonderheiten und regelmäßiger Besuch außerschulischer Lernorte:

– Naturerfahrungen an den vielen umliegenden Seen und angrenzenden Wäldern und im „Haus des Waldes“

– Wachstumsbedingungen erforschen im Schulgarten

– Radfahrprüfung in Kooperation mit der Revierpolizei

– Besuch der Igel-Station in Königs Wusterhausen

– Besuch der Feuerwehr und der Bäckerei Wahl in Bestensee

– Stadtrallye durch die Landeshauptstadt Potsdam

Das Fach Sachunterricht bündelt in den Klassen 1-4 die Lernfelder Biologie, Physik, Chemie, Geschichte und Geographie und bildet somit den Grundstein für das erfolgreiche Weiterlernen in den Fächern Gesellschaftswissenschaften, LER, Naturwissenschaften und WAT ab Klasse 5.

Neuigkeiten

Neue Homepage online

In den letzten Monaten haben wir uns daran gemacht, die Homepage zu überarbeiten. Nun ist es endlich so weit. Im frischen, modernen Design präsentieren wir nun unsere Inhalte – übersichtlich gegliedert nach Themen und Interessengruppen. Einige Unterseiten befinden sich noch auf der Zielgeraden, so dass derzeit noch nicht alle Inhalte vollständig zur Verfügung stehen.

Weiterlesen »

©2022. Grundschule Bestensee. All Rights Reserved.

Goethestraße 15, 15741 Bestensee | Tel: +49 33763 63298